Günstiger Aufenthalt mit eigener Anreise im Hotel Villa Dei Tigli

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein

Hotel Villa Dei Tigli

Relax- oder Aktivferien im schönen Italien zum Toppreis

  • Hotelrestaurant
  • Bar
  • Wellness
  • Außenpool
  • Whirlpool

Hotel

Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub in der Lombardei und entdecken Sie die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region. Darunter die mittelalterliche Stadt Mantua oder der Gardasee, eines der beliebtesten Ferienziele in Italien. Das Vier-Sterne-Hotel Villa Dei Tigli befindet sich in ruhiger Lage unweit von Mantua und bietet seinen Gästen angenehmen Komfort und moderne Einrichtungen. Hier übernachten Sie bequem in der Nähe des Naturschutzgebietes und der Fahrradpromenade am Fluss Mincio.

Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Villa Dei Tigli ist 2011 renoviert worden und liegt auf dem Land, nicht weit von Mantua entfernt. Das Hotel befindet sich ganz in der Nähe des Naturschutzgebietes und der Fahrradpromenade am Fluss Mincio. Jeden Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Das hoteleigene Restaurant 920 verwöhnt seine Gäste mit verschiedenen mediterranen und internationalen Spezialitäten. Im hoteleigenen Spa- und Wellnessbereich warten u.a. Beauty-Behandlungen, Dampfbad, Sauna und Whirlpool auf erholungsuchende Gäste. Das elegante Hotel ist ein ehemaliges Adelshaus aus dem frühen 20. Jahrhundert und mit wunderschönen antiken Möbeln eingerichtet. Das Anwesen ist von einem großen Park umgeben. Hier kann man wunderbar entspannen. Auf dem Parkgelände befinden sich außerdem Außenpool und Tennisplatz. Darüber hinaus gibt es im Hotel einen Fernsehraum und eine Leseecke. Im Sommer haben Hotelgäste freien Zugang zum Freibad, dem Tennisplatz und dem Park. Außerdem gibt es einen kostenlosen Fahrradverleih.

Zimmer

Das Hotel verfügt über insgesamt fünfzehn rund 15 m² große Standardzimmer. Alle Zimmer sind mit Doppelbett, LCD-TV, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage und Bad/WC ausgestattet. Es gibt keine Haartrockner in den Zimmern.

Beachten Sie, dass

Das hoteleigene SPA-und Wellnesscenter kann gegen Gebühr benutzt werden ausser Sie haben ein Paket inklusive SPA - und Wellness. Das hoteleigene Außenpool ist für Sie kostenlos zu benutzen.

Kinder unter 3 Jahren müssen in einem Babybett schlafen. Ein Babybett könnte im Hotel für 15 EUR pro Nacht ausgeliehen werden.

Kinder unter 14 Jahren dürfen den Wellnessbereich nicht nutzen.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Mantua (16.8 km)

    Südlich vom Gardasee befindet sich die mittelalterliche Stadt Mantua. Das historische Zentrum ist sehr gut erhalten. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten gehören der beeindruckende Dogenpalast und die wunderschöne Kathedrale. Einmal in der Woche findet ein Markt statt. Mozart hatte als 13-Jähriger in Mantua sein Debut. Damals gehörte die Stadt noch zu Österreich. In Mantua hat auch Pavarotti seine ersten Erfolge gefeiert. Verdis Oper Rigoletti spielt in Mantua und auch sein Haus kann in der Stadt besichtigt werden. Mantua zeichnet sich durch eine angenehme Atmosphäre aus. Die mittelalterlichen Stadtmauern sind von Grünflächen und drei Seen umgeben. Die Geschichte von Mantua reicht bis in die Zeit der Etrusker zurück. Im Mittelalter ist die Stadt unter der Herrschaft der Herzogin von Gonzaga aufgeblüht, die Mantua vom 14. bis zum 17. Jahrhundert regiert hat. In dieser Zeit entstanden all jene Gebäude, die heute das Stadtbild von Mantua prägen. Das Herz der Stadt ist die Piazza Sordello. Hier befinden sich die Kathedrale auf der Nordseite und der Palast auf der Ostseite. Er besteht aus zwei Gebäuden, dem Magna Domus und dem Palazzo del Capitano. Der Herzogin-Palast mit der "Camera degli Sposi" ist von Andrea Mantegna in den Jahren 1465 bis 1474 gebaut worden. Mantua liegt am Fluss Mincio, der im See bei Peschiera del Garda entspringt. Machen Sie eine schöne Radtour am Fluss entlang und genießen Sie die schönen Radwege und die herrliche Aussicht.

    Mantua
    Die wunderschöne mittelalterliche Stadt Mantua liegt am Gardasee
  • Palazzo Te (18.5 km)

    Der Palazzo Te befindet sich in Mantua und ist 1524-34 für Federico II. von Gonzaga erbaut worden. Heute ist im Palazzo ein Museum untergebracht, in dem mehr als 500 ägyptische Exponate zu sehen sind, die von Giuseppe Acerbi nach Italien gebracht worden sind. Giuseppe Acerbi war von 1826 bis 1834 Konsul in Ägypten. Im Palazzo befindet sich außerdem eine ständige Kunstausstellung mit insgesamt 19 Werken von Federico Zandomeneghi und 13 Werken von Armando Spadini. Die Sammlung ist dem Museum 1974 von der Familie Mondadori geschenkt worden und seit 1983 Teil der Dauerausstellung des Museums.

    Palazzo Te
  • Parco del Mincio (19.6 km)

    Opkaldt efter floden der løber igennem parken, Mincio, er denne smukke og grønne ´naturplet´ et eftertragtet sted at slappe af, nyde naturen, eller være modig og tage cykelturen fra Mantua - Peschiera, langs floden Mincio, det skal så siges, at der også er asfalt som underlag på dele af strækningen. Parken er rig på arkitektoniske og kunstneriske værker, og her bør Santa Maria delle Grazie med sin unikke stil bestemt nævnes samt også jagtslottet ved Bosco della Fontana. Der er mange oplevelser der ligger og venter i den store park, så tag endelig børnene med.

    Parco del Mincio
    Floden Mincio løber lige igennem parken af samme navn
  • Parco Giardino Sigurta (33.1 km)

    Besøg den imponerende 600.000 m² store park Parco Giardino Sigurtà, som ligger få kilometer syd for Gardasøen. Parken er en farverig oplevelse med et væld af duftende blomsterbede, smukke træer, buske og små søer. Prøv kræfter med den 2500 m² store labyrint og se, hvem der først finder vejen ud. Børnene vil sikkert også gerne besøge de søde dyr på den lille bondegård i parken. Parken er typisk åben marts til november, men husk at tjekke åbningtiderne.

    Parco Giardino Sigurta
    Tilbring en dag i den smukke park Parco Giardino Sigurta
  • Gardaland (39.4 km)

    Machen Sie einen Familienausflug zu Italiens größtem Freizeitpark, dem Gardaland. Der Vergnügungspark ist ein Riesenspaß für Groß und Klein und kann Sie für einen ganzen Tag unterhalten! Er bietet viel Unterhaltung, Delfinshows, Restaurants und vieles mehr. Ein toller Ort, wenn Sie Kinder und kindliche Gemüter im Urlaub dabeihaben und ideal für einen Ausflug mit Freunden!

    Gardaland
    Ein Familienausflug ins Gardaland in Italien ist ein Spaß für Groß und Klein!
  • Sabbioneta (32.9 km)

    Sabbioneta blev grundlagt af Vespasiano Gonzaga i slutningen af den 16. århundrede. Sabbioneta er et pragteksempel på byplanlægning fra renæssancetiden og var dengang anset som en ´idealby´, der formåede at kombinere arkitekturen, teknologien og funktionaliteten i tråd med de tanker og idéer der udspillede sig under renæssancen. Derfor er byen også kommet på UNESCOs Verdensarvsliste, netop for den utrolige symbiose mellem by og renæssance. Besøg endelig det antikke teater, eller det Olympiske Teater, som det også kaldes, tegnet af Vincenzo Scamozzi og som bestemt hører til en af de mange spændende ting der er at se i byen, og hvorfor ikke også lægge vejen forbi Palazzo Giardino eller strække benene i det jødiske kvarter, hvor der i sin tid blev trykt hebraiske skrifter og samlinger. Sabbioneta er et herligt bekendtskab med en lille og meget historisk og charmerende by.

    Sabbioneta
    Teatro all'Antica eller Teatro Olimpico er en af byens stoltheder
  • Peschiera del Garda (34.7 km)

    Den lille by ligger helt ud til Gardasøen, og er en perle for de mere romantisk anlagte. Men det er også en by, der er klar til børnefamilierne, med en god atmosfære, fyldt med magiske afkroge, små og hyggelige gader med butikker og handlende i et virvar. Placeringen langs bredden af Gardasøen er et stort plus og der går nok ikke lang tid før familien har fundet sig til rette på en af de små terrasser med et par kølige drinks på bordet og med en storslående udsigt over Gardasøens sydlige himmelstrøg. Peschiera er en af de mest karakteristiske italienske byer langs Gardasøen. Omgivet af små kanaler og med et historiske centrum, der er afgrænset af mure, byder Peschiera på alt det, der kan forventes af en lille hyggelig italiensk by. Fra Peschiera del Garda er det i øvrigt nemt at komme videre med båd og besøge andre af de mange byer langs Gardasøens bredder.

    Peschiera del Garda
    Peschiera del Garda er omgivet af små kanaler
  • Sirmione (42.4 km)

    Sirmione helt ude på spidsen af Benaco-halvøen, som igen ligger placeret i den allermest sydlige ende af Gardasøen. Besøg Catullus-grotterne og ruinerne fra en af de nok største romerske villaer i den nordlige del af Italien. Den berømte villa skulle have tilhørt den romerske digter, Caius Valerius Catullus, og det var her at han skrev nogle af sine smukke digte om blandt andet den indflydelse som det smukke sted havde på ham. Tag turen langs de smukke stier og mærk duften fra cypresserne, oliventræerne og magnolier, der pryder området.

    Sirmione
    Nyd den smukke udsigt over Gardasøen fra Benaco-halvøen med et ophold nær Brescia
  • Verona (51.2 km)

    Verona er kendt for sine middelalderlige huse, som præger bybilledet. Desuden er det også her at Shakespeares kendte værk Romeo og Julie udspiller sig på den berømte altan. Verona er også kendt for det gamle colosseum fra 1400-tallet.

    Verona
  • Gardasee (72.4 km)

    Der Gardasee gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Italien. Seit vielen Generationen kommen jedes Jahr Urlauber in die wunderschöne Region Norditaliens. Hier gibt es alles, was man sich von einem erholsamen und schönen Urlaub nur wünschen kann: Beeindruckend schöne Landschaften, bezaubernde kleine Dörfer, malerische Schlösser, gemütliche Cafés und Restaurants, fröhliche Bootsfahrten auf dem Wasser, tolle Bademöglichkeiten und viele kulturelle Highlights wie Verona, Schauplatz von Shakespeare’s „Romeo und Julia“. Die Gegend rund um den Gardasee bietet unzählige attraktive Ausflugsziele, darunter u.a. eines der wichtigsten Gebäude in der Geschichte der Region, das Weingut Castelnuovo di Noarna. Das Castel ist auf den Ruinen eines antiken römischen Gebäudes errichtet. Die Restaurierungsarbeiten wurden bereits 1974 von Giulio Zani begonnen, der die Ruinen und die damit verbundenen Weinberge zu diesem Zeitpunkt übernommen hat. Die Gebäude sind inzwischen liebevoll restauriert.

    Gardasee
Mehr anzeigen

Karte

Hotel Villa Dei Tigli
Via Cantarana, 20/I 46040 Rodigo (MN)

Kinderrabatt

Um Kinderrabatt zu nutzen müssen mindestens 2 bezahlende Erwachsende im Zimmer sein.
Der genaue Kinderrabatt sehen Sie im Buchungsformular.

Superior Zimmer
Kind 0~3 J. im eigenen Kinderbett 75% rabat