Günstiger Urlaub im Convent Garten Hotel & Restaurant

Deutsch | EUR

ConventGarten Hotel and Restaurant

Gute Lage für Ausflüge in Schleswig-Holstein, Blick auf den Nordostseekanal

» Ermitteln Sie die Entfernung zu Ihrem Wohnort

Höhepunkte

  • Sauna- und Ruhebereich
  • Internationale und regionale Küche im Restaurant
  • Schöne, ruhige Lage
118,-
3~6 Tage ab
139,-

Inkl. Halbpension

Hotel am Nord-Ostsee-Kanal

3 Tage
ab 139,- / Sparen Sie bis zu 45,-
Sparen Sie
4 Tage
ab 199,- / Sparen Sie bis zu 71,-
Sparen Sie
5 Tage
ab 269,- / Sparen Sie bis zu 95,-
Sparen Sie
6 Tage
ab 339,- / Sparen Sie bis zu 118,-
Sparen Sie
* Preis pro Person in Doppelzimmer

3 Tage inkl.

  • 2 Übernachtungen m. Frühstück
  • 2 x 2-Gänge Abendmenü
  • 2 x 1 kl. Flasche Mineralwasser
  • 2 x Coffee to go
  • 10% Gutschein im Outlet*
Olsen Angebot

Das 4-Sterne Convent Garten Hotel & Restaurant befindet sich in Rendsburg, im Zentrum von Schleswig-Holstein an der Eider und dem Nord-Ostsee-Kanal. Vom Hotel aus hat man einen schönen Blick auf den Verkehr am Nord-Ostsee-Kanal. Die zentrale Lage des Hotels ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie die umliegenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Ihrem Urlaub mit eigener Anreise im Herzen von Schleswig-Holstein erleben möchten.

Hotel

Ein köstliches Frühstücksbuffet wird im CoventGarten im Frühstücks-Bistro serviert. Nachmittags werden heiße Getränke mit Kuchen serviert. Abends serviert das Restaurant Achterdeck internationale Spezialitäten und die besten regionalen Köstlichkeiten aus Schleswig-Holstein. Die Küche bietet einen kreativen Ansatz in den Menüs und mit einem schönen Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal werden Sie garantiert ein gutes, gemütliches Essen genießen.

Das Hotel verfügt außerdem über einen Sauna- und Ruhebereich, in dem Sie nach einem langen Tag in Rendsburg bei Museumsbesuchen, Restaurantbesuchen, Einkaufsmöglichkeiten und schönen Spaziergängen in der charmanten Kanalstadt Ihre Füße ausruhen können. Nach Eckernförde und Kiel ist es nicht weit. Beenden Sie den Tag in der Hotelbar NOK, wo Sie vor dem Zubettgehen einen ruhigen Drink genießen können.

Das Hotel verfügt über kostenfreies WLAN und bietet auch kostenlose Parkplätze für seine Gäste. Zwischen April und Oktober können Fahrräder im Hotel gemietet werden.

Zimmer

Jedes der Zimmer im CoventGarten verfügt über einen Flachbild-Kabel-TV, ein Radio, einen großen Schreibtisch und eine Minibar sowie einen Safe und ein Telefon. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Haartrockner. Die Zimmer sind geräumig und praktisch, und das Hotel wird aufgrund der schönen Lage das ganze Jahr über besucht. Nur die Deluxe Doppelzimmer bieten Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal.

Zimmertypen *

Deluxe Doppelzimmer

1 / 3
Elegant ausgestattetes Zimmer mit seitlichem Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal (ca. 30 m2): kleiner Balkon, Bad mit Dusche/WC Fön, Laminat-Fußboden, Flachbild-TV mit SAT-Anschluss, Radio, Telefon mit Voicemail, Zimmersafe, Minibar
» Weitere Zimmerbilder anzeigen

Doppelzimmer

1 / 2
Stilvoll eingerichtetes Zimmer (20 – 22 m2): Bad mit Dusche/WC, Fön, Flachbild-TV mit SAT-Anschluss, Radio, Telefon mit Voicemail, Minibar, Zimmersafe
» Weitere Zimmerbilder anzeigen
Beachten Sie, dass Bilder und Grundrisse nur Richtwerte sind und von den gezeigten abweichen können.

Entfernungen zum Hotel

Entfernung von Ihrem Wohnort

Teilen Sie uns Ihre Postleitzahl mit und wir teilen Ihnen die Entfernung zum Hotel mit. Einfacher kann es nicht sein.

Ausflüge in der Nähe des Reiseziels

Rendsburg (2.3km)

Rendsburg liegt im Herzen von Schleswig-Holstein am Nord-Ostsee-Kanal. Die schöne Stadt hat viel zu bieten und eignet sich für einen Besuch mit der ganzen Familie. Eine blaue Linie führt Besucher auf einem rund 3,2 km langen Spaziergang durch die Innenstadt und vorbei an den interessantesten Orten und Gebäuden in Rendsburg. Dazu gehört unter anderem das Jüdische Museum in der Prinzessinstraße, das über jüdische Geschichte und Kultur in den deutschen Fürstentümern informiert. Museumsbesucher erwartet eine sehr interessante Ausstellung, die sie mit auf eine soziale und kunsthistorische Reise durch das Leben von Juden in Deutschland nimmt. Eine weitere Station entlang der blauen Linie ist die St. Marienkirche, eine mittelalterliche Kirche aus der Zeit um 1330. Zu ihren Highlights gehört ein barockes Taufbecken aus dem 17. Jahrhundert, die königlichen Loge von Frederik IV mit wunderbar geschnitzten Stühlen und ein Hochaltar von Henning Clausen aus dem Jahr 1647. Ein weiterer interessanter Zwischenstopp auf der Route ist das alte Rathaus von 1566, das man bei einer Führung besichtigen kann. Auch die historische Eisenbahnbrücke ist einen Besuch wert.

Bootsfahrt Nord-Ostsee-Kanal (2.2km)

Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal von Rendsburg nach Kiel und erleben Sie Norddeutschland vom Wasser aus. Der Nordostsee-Kanal verläuft quer durch Norddeutschland von Kiel an der Ostsee bis nach Brunsbüttel an der Nordsee und wird aus diesem Grund auch als Nord-Ostsee-Kanal bezeichnet. Der Kanal ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt! Erleben Sie die wunderschöne Landschaft und die großen Containerschiffe und Kreuzfahrtschiffe, die auf dem belebten Kanal vorbeifahren. Zwischen Rendsburg und Kiel können Sie mit der M / S Princess oder dem über 100 Jahre alten Dampfschiff Freya fahren. An Bord können Sie auch Erfrischungen kaufen.

Meerwasser Wellenbad Eckernförde (26km)

Eckernförde ist überregional als Kurort bekannt. Hier befindet sich das Meerwasser-Wellenbad Eckernförde, ein beliebtes Ausflugsziel für Familien oder Paare. Das Meerwasser-Wellenbad bietet ein umfassendes Wellness-Erlebnis mit türkischer und finnischer Sauna, Schneeschuh- und Salzhöhle, verschiedenen Massagen, natürlich reichlich Meerwasser, Chlor- und Salzwasserbecken und einem großen Angebot an Aktivitäten für Kinder. Ein Besuch im Bistro ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Hier gibt es verschiedene Snacks und kleine warme Gerichte sowie diverse Getränke.

Eckernförde (26.5km)

Eckernförde blickt auf eine ereignisreiche Stadtgeschichte zurück: Bereits im 16. Jahrhundert hat hier die Pest gewütet, der fast alle Einwohner zum Opfer fielen. Während des Dreißigjährigen Krieges und während der Napoleonischen Kriege ist das Dorf immer wieder geplündert worden. Im dreijährige Krieg, auch bekannt als der Dänische Krieg von 1848 bis 1850, verlor Christian VIII. einen Teil seiner Truppen durch die Fregatte Gefion vor der Eckernförder Bucht. Die Fregatte ist seitdem mehrfach restauriert worden und war Teil der deutschen Bundesflotte unter dem Namen Eckernförde.

Unternehmen Sie einen Spaziergang im Zentrum von Eckernförde und besichtigen Sie dabei das historische Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, das bis 1984 in Betrieb war und heute Stadtmuseum ist. Hier können Besucher die interessante Geschichte der Stadt vom 12. Jahrhundert bis heute in wechselnden und informativen Ausstellungen nachvollziehen. Weiter geht es durch die Stadt und nach Norden, über die Holzbrücke in Richtung Borby Kirche, einer wunderschönen romanischen Kirche aus dem 11. Jahrhundert. Die Kirche gehört zu den ältesten Kirchengebäuden im Süden von Schleswig-Holstein. Nicht weit von der Kirche entfernt geht es hinunter zum Meer und zum Ostsee Info-Center, in dem es verschiedene informative Ausstellungen zur Ostsee gibt. Erfahren Sie mehr über Tiere und Pflanzen, sowie die faszinierende geologische Geschichte der Ostsee. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Danewerk (30.8km)

Danewerk ist die größte Befestigung und archäologische Stätte aus dem Mittelalter. Es besteht aus Wällen und Mauern und wurde zwischen dem 7. und dem 11. Jahrhundert errichtet.

Die Befestigung ist eines der größten archäologischen Denkmäler Nordeuropas und seine Reste können in den Außenanlagen besichtigt werden. Das 1990 gegründete Museum befindet sich in einem ehemaligen Bauernhaus am Ochsenweg, dem alten Heerweg.

Ein Teil des Danewerks ist die Waldemarsmauer, eine alte Ziegelmauer aus dem 12. Jahrhundert, die König Waldemar I. zur Verstärkung des Walls errichten ließ, und die als das älteste Ziegelsteinbauwerk Nordeuropas gilt. Im Gemeindegebiet sind noch Reste der ursprünglich 3,7 Kilometer langen, 7 Meter hohen und 2 Meter breiten Mauer, der ein 2,5 Meter tiefer und 15 Meter breiter Graben vorgelagert war, erhalten.

Schloss Gottorf (29.5km)

Besuchen Sie Schloss Gottorf mit seinen schönen barocken Gärten und gleich drei verschiedenen Museen im Landesmuseum für Kunst, Kulturgeschichte und Archäologie. Das Schloss liegt an der Schlei und hatte große Bedeutung in den zahlreichen Auseinandersetzungen zwischen dem dänischen Königshaus und den Herzögen von Gottorf. Frederik I. hatte seinerzeit u.a. entschieden, das Schloss Gottorf zu Dänemark gehören sollte.

Schleswig (32.1km)

Schleswig liegt rund 40 km südlich der dänischen Grenze. Die Stadt ist über 1200 Jahre alt und hat eine Menge Geschichte und Kultur zu bieten. Sie gilt als eine der ersten Städte im Norden Europas. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Innenstadt und bewundern Sie u.a. den Schleswiger Dom, der viel von der Vergangenheit der Stadt erzählt. Über 200 Jahre lang siedelten Wikinger am Fjord an der Schlei und machten die Region zu einem wichtigen Umschlagplatz von Waren. Vom 16. bis ins 18. Jahrhundetr war die Stadt Machtbasis der Herzöge von Gottorf. In dem verschiedenen Museen der Stadt erhalten Besucher ausführliche Informationen über das historische Erbe von Schleswig.

Kiel (35.8km)

Kiel hat viele Gesichter: Schleswig-Holsteins Hauptstadt ist Universitätsstadt, Marinestützpunkt und eine wichtige Hafenstadt. Hier befindet sich u.a. Deutschlands größter Fährhafen, der dazu beiträgt, das sich in der Stadt maritimes und urbanes Lebensgefühl, Kultur und Geschichte auf einzigartige Weise miteinander verbinden. Kiel ist eine der beliebtesten Einkaufsstädte an der Ostsee. Ihr ganzer Stolz ist die Kieler Förde. Hier gibt es u.a. verschiedene Strände, an denen jedes Jahr die bekannten Kieler Wochen mit der großen Regatta in toller Jahrmarktatmosphäre stattfinden. In der Altstadt steht die sehenswerte Nikolaikirche zusammen mit dem Geistkämpfer von Ernst Barlach. Der Rest des Fjordarm bildet einen Halbkreis um die gesamte Altstadt. Zu den beliebtesten Ausflugszielem gehören u.a. auch das Marinemuseum, das in einem alten Fischmarkt untergebracht ist, sowie die historischen Schiffe im Museumshafen.

Weihnachtsmarkt in Kiel (36.8km)


Kiels jährliche Weihnachtsmärkte sind inspiriert von der Umgebung und der Geschichte der Stadt als maritime Küstenstadt. Die kurze Entfernung und der enorme Charme und die Schönheit der Stadt machen Kiel zu einer naheliegenden Wahl für einen komfortablen Urlaub mit Eigenanreise, für einen Kurzurlaub in Norddeutschland – z. B. als Wochenendaufenthalt zu Weihnachten. Die Stadt beherbergt vier verschiedene Weihnachtsmärkte, die die Plätze und Straßen mit vielen Ständen, Musik, Spaß und schönen Weihnachtsleckereien beleuchten.

Auf dem großen Rathausplatz steht ein 3.000 m² großer Weihnachtsbaumwald mit über 500 Bäumen, der zusammen mit den vielen bunten Häuschen ein abenteuerliches Weihnachtsdorf schafft. Hier finden Sie Kunsthandwerker, Delikatessen, Glühwein- und Imbissbuden und vieles mehr. Probieren Sie den diesjährigen exklusiven Glühwein, den das Weingut Anselmann aus der Pfalz in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern kreiert hat. Dieser Glühwein basiert auf einer erlesenen Rebsorte und ist nirgends zu finden - auch nicht auf den anderen Märkten der Stadt!

Am Holstenplatz schaffen die vielen Stände eine intime Atmosphäre, in der Sie Wollkleidung, Bernsteinschmuck sowie lokale kulinarische Köstlichkeiten kaufen können. Dieser Weihnachtsmarkt besteht seit 1973 und präsentiert seit 2018 ein völlig neues Design mit neuen Ständen und einem neuen und kreativen Beleuchtungskonzept.

Besuchen Sie auch den Weihnachtsmarkt Altenmarkt in der Altstadt um St. Die Nikolai-Kirche mit ihrer eigenen, von den Alpen inspirierten Weihnachtsatmosphäre und traditionellen Punsch- und Imbissständen.

Zwischen den Märkten am Rathausplatz und am Holstenplatz befindet sich der schöne Markt am Asmus-Bremer-Platz. Hier schmückt die 12,5 Meter hohe 4-stöckige Weihnachtspyramide den Platz. Die Inspiration stammt aus dem Erzgebirge und trägt zusammen mit den süßen Engeln, dem Jesuskind und den Heiligen Drei Königen dazu bei, eine wunderbar gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Ab Mitte November findet auch das jährliche Eisfestival in Kiel statt, auf dem Sie stilvoll und genussvoll Schlittschuhlaufen können.

Olsen Reisen hat immer ein gutes Angebot für eine große Auswahl an Hotels und Aufenthalten in Kiel und Umgebung, so dass Sie genau das finden, was zu Ihnen passt. Machen Sie zu Weihnachten einen günstigen Urlaub in Norddeutschland und erleben Sie Kiels zahlreiche magische Weihnachtsmärkte.


Zoologisches Museum Kiel (37.6km)

Das Zoologische Museum Kiel gehört zu den ältesten naturgeschichtlichen Museen in Deutschland und beherbergt einzigartige Sammlungen von hohem wissenschaftlichen und kulturellen Wert. Tatsächlich reicht die Geschichte des Museums bis ins 16. Jahrhundert zurück. Erst im 18. Jahrhundert hat es sich dann zu einem der wichtigsten zoologischen Forschungsinstitute in Deutschland entwickelt.

Reviews
Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unser Kundencenter

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: 0800 723 8001 
E-Mail: info@olsen-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr

Wählen Sie das richtige Angebot, das Ihren Wünschen und Bedürfnissen für den nächsten Kurzurlaub mit Eigenanreise entspricht

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unser Kundencenter

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: 0800 723 8001 
E-Mail: info@olsen-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr

Andere Hotels in der Nähe

Hotel Pelli Hof Rendsburg

Übernachtung mit Frühstück

Schleswig-Holstein

Rendsburg geniessen

Wild Offer - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 Begrüßungsgetränk
  • Kostenloses Parken
  • Kostenloses Internet

26,-
Nur
79,-

Karte anzeigen

Kurzurlaub im Herzen von Holstein

Weiterlesen ...

Hotel Heidehof Garni

Hotel mit Wellnessbereich

Schleswig-Holstein

Rendsburg besuchen

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen m. Frühstück
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 Fl. Mineralwasser auf dem Zimmer
  • Kostenloses Billard und Tischtennis
  • Nutzung Wellnessbereich

Nur
109,-

Karte anzeigen

Natur und Wellness! Zugreifen!

Weiterlesen ...

Panorama Hotel Aschberg

Inkl. Halbpension und Begrüßungsgetränk

Schleswig-Holstein

Schöne Aussicht auf die Ostsee

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen m. Frühstück
  • 2 x 2-Gänge Abendmenü
  • 1 Begrüßungsgetränk
  • 2 x 1 Tasse Kaffee/Tee nach den Essen
  • Kostenloses Parken & Internet

23,-
schon ab
179,-

Karte anzeigen

4-Sterne-Ostseeurlaub mit gutem Essen

Weiterlesen ...

Hotel Wikingerhof

Inkl. Halbpension und Begrüßungsgetränk

Schleswig-Holstein

Urlaub in Norddeutschland

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen m. Frühstück
  • 2 x 3-Gänge Menü/Buffet
  • 1 x Kaffee und Kekse
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Nutzung Sauna

23,-
Nur
149,-

Karte anzeigen

nur wenige Kilometer von der Küste

Weiterlesen ...

Weinbek Hotel

Paket inkl. Weinprobe

Schleswig-Holstein

Unweit von Rendsburg

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen m. Frühstück
  • 1 x Weindegustation
  • 1 Fl. Wein auf dem Zimmer
  • 1 x 20 EUR Voucher für das Restaurant
  • Nutzung Sauna

38,-
schon ab
109,-

Karte anzeigen

Weinurlaub in Schleswig-Holstein

Weiterlesen ...