Wochenendaufenthalt im Fårup Skovhus

Deutsch | EUR

Fårup Skovhus

In der Nähe von Saltum Strand und Fårup Sommerland gelegen

» Ermitteln Sie die Entfernung zu Ihrem Wohnort

Höhepunkte

  • Fårup Sommerland für die ganze Familie
  • Spaziergänge an den schönsten Stränden Dänemarks
  • Donnerstags traditionell geräuchertes Schweinefleisch
141,-
3~8 Tage ab
119,-

Nahe Fårup Sommerland

Natur pur

3 Tage
ab 119,- / Sparen Sie bis zu 24,-
Sparen Sie
4 Tage
ab 159,- / Sparen Sie bis zu 56,-
Sparen Sie
5 Tage
ab 199,- / Sparen Sie bis zu 88,-
Sparen Sie
6 Tage
ab 229,- / Sparen Sie bis zu 129,-
Sparen Sie
7 Tage
ab 319,- / Sparen Sie bis zu 127,-
Sparen Sie
8 Tage
nur 379,- / Sparen Sie bis zu 141,-
Sparen Sie
* Preis pro Person in Doppelzimmer

3 Tage inkl.

  • 2 Übernachtungen
  • 2 x leichtes Frühstück
  • 2 x 2-Gänge Menü/Buffet
  • Kostenloses Parken
  • Kostenloses Internet
Olsen Angebot

Lustige Wasser- und Freizeitparks und erholsame Stunden im Hotel

Nettes Hotel in einer schönen und grünen Umgebung. Freuen Sie sich auch auf die gute Küche. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für das Fårup Sommerland und weitere tolle Orte. Relaxen können Sie sowohl im Garten des Hotels sowie am naheliegenden Strand.

Hotel

Das Fårup Skovhus bietet viel Geschichte, eine schöne grüne Umgebung und leckeres Essen. Die fast 100 Jahre alte Fårup Skole war viele Jahre eine der abgelegensten Schulen an der Westküste. Als es dann aber eine zentrale Schule in Nord Saltum gab, wurde die ehemalige Dorfschule von Gastronom Johannes Dufresne aus Aalborg in ein Sommerrestaurant umgewandelt. Das Fårup Skovhus wird nun seit 22 Jahren von Gastronom Bo Hifling Larsen geführt. Seitdem hat das Skovhus (Waldhaus) eine rasante Entwicklung gemacht, unter anderem mit den 22 neuen Zimmern, die Festsäle wurden ergänzt und die Küche wurde modernisierte und erneuert. Auch die Umgebung wurde modernisiert, damit man im Sommer auch draußen auf der Terrasse am Waldrand sitzen kann. Doch nicht alles hat sich verändert, denn das erste Zimmer, das man betritt, war das alte Klassenzimmer. Das Fårup Skovhus kann Ihnen Rabatte zu den folgenden Veranstaltungen anbieten: Fårup Sommerland, dem Wasserpark, dem Nordsee Ozeanarium und Aabybro Golf Club. Weitere Informationen erhalten Sie direkt an der Rezeption. Bitte versuchen Sie vor 17 Uhr einzuchecken und zu parken, da der Parkplatz wärrend der Esszeit besonders voll ist. 

Zimmer / Hütten

Das 1999 gebaute Skovhus ist eine moderne Unterkunft und verfügt nun über 27 Zimmer. Die Zimmer sind komfortabel mit eigenem Bad (Dusche), Schreibtisch, Fernseher, Doppelbett und einem Dachboden mit 2 zusätzlichen Betten eingerichtet. Die moderne Einrichtung und die schönen Betten sorgen für zusätzliche Erholung.

Zimmertypen *

Einzelzimmer

Gemütliches Einzelzimmer mit bequemem Bett, TV und eigener Dusche / WC und TV. Das Zimmer befindet sich im 1. Stock des Hauptgebäudes.

Doppelzimmer

Gemütliches Doppelzimmer mit 2 zusammen stehenden Einzelbetten, eigener Dusche / WC und TV. Das Zimmer befindet sich im 1. Stock des Hauptgebäudes und ist nicht behindertengerecht.
Beachten Sie, dass Bilder und Grundrisse nur Richtwerte sind und von den gezeigten abweichen können.

Entfernungen zum Hotel

Entfernung von Ihrem Wohnort

Teilen Sie uns Ihre Postleitzahl mit und wir teilen Ihnen die Entfernung zum Hotel mit. Einfacher kann es nicht sein.

Ausflüge in der Nähe des Reiseziels

Fårup-Sommerland (4.1km)

Mit jährlich über 500.000 Gästen ist das Fårup-Sommerland eines von 10 meistbesuchten Attraktionen in Dänemark. Mit allen Möglichkeiten wie wilden Achterbahnen, Kindertivoli undDänemarks größter Wasserlandschaft ist der Vergnügungspark mit Kindern ein Muss. Erfahren Sie mehr über Ihren Besuch auf der Fårup-Sommerland-homepage: www.faarupsommerland.dk

Blokhus (10.1km)

Blokhus, eine frühere Fischersiedlung, ist ein Zentrum eines internationalen Ferienparadieses mit vielen guten Möglichkieten, zu essen und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Genießen Sie nach Ihren Einkäufen in den gemütlichen Geschäften z. B. ein Mittagessen (Frokost) im gemütlichen Restaurant Futten. Die einzigartige Ferienperle lockt mit einem der besten nordeuropäischen Strände mit schönem weißen Sand, milder Dünenlandschaft und brausendem blauen Wasser.

Anne Just's Garten (8.3km)

Anne Just's Garten - ein Blumenmalergarten von 7500 m2 mit vielen verschiedenen Gärten, die jeweils ein besonderes Erlebnis geben.

Im Atelier gibt es eine Dauerausstellung von Gemälden und Keramiken von Anne Just und im Sommer gibt es verschiedene Musikveranstaltungen. In der Mitte des Gartens befindet sich ein kleines Kaffeehaus, wo es während der Öffnungszeiten möglich ist, Kaffee mit hausgemachtem Gebäck zu kaufen.

Brønderslev (17km)

Wenn Sie sich nicht zwischen Ostseeurlaub und Urlaub an der Nordsee entscheiden können, wählen Sie die Möglichkeit für beides: Brønderslev, im hohen Norden von Dänemark, ist eine von Vendsyssels schönsten Städten. In der kleinen Stadt gibt es viele Cafés und tolle Geschäfte für einen entspannten Einkaufsbummel. Eine Bowlingbahn und ein Schwimmbad sorgen für Abwechslung. Außerdem gibt es eine schöne Kirche und viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten. Das Städtchen ist ideal für Erholung und Entspannung während eines Urlaubs in Dänemark oder auch für einen gemütlichen Zwischenstopp auf Ihrem Skandinavientrip. Olsen Reisen bietet günstige Aufenthalte für die ganze Familie in der Gegend - ob Strandurlaub oder Städtereise.

Løkken (11.7km)

Løkken ist ein beliebter Ort zum Angeln, Windsurfen und für lange Spaziergänge am Wasser entlang.

Früher war Løkken der größte Landungsplatz in der Jammerbucht und hatte seine Blütezeit im frühen 19. Jahrhundert. Es entwickelte sich rasant durch den Seehandels zwischen Nordjütland und Südnorwegen. Schon im 17. Jahrhundert lieferte Jütland hauptsächlich Butter, Getreide, Mehl und Norwegen Holz und Metall. Wegen des flachen Strandes fand dieser Austausch mit Booten statt, die flache Rümpfe hatten und so außerhalb von Häfen auf dem Sandstrand anlanden konnten. Auch die benachbarten Orte Blokhus und Lønstrup profitierten vom Handel.

1821 hatte Lokken 235 Einwohner, doch durch den Handel und die sich ansiedelnden Betriebe stieg die Einwohnerzahl stetig an. Durch neue Transportwege und wachsende Konkurrenz verlor der Seehandel gegen Ende des 19. Jahrhunderts dann an Bedeutung. Das letzte Handelsschiff ging 1908 in Løkken an Land und wurde dann verschrottet.[2]

Seitdem mauserten sich die Küstenfischerei und der Tourismus zu den dominierenden Wirtschaftszweigen. Ein Meilenstein für die touristische Erschließung Løkkens war dann die 1913 eingeweihte private Eisenbahnstrecke der Hjørring–Løkken–Aabybro Jernbane, die zwischen Aabybro und Hjørring verkehrte, mit Løkken als Mittelpunkt.

Sehenswert sind auch die von der Wehrmacht 1942/44 in Løkken erbauten Bunker für den Atlantikwall. Am Nordstrand sind die Ruinen heute noch erhalten, allerdings durch die Erosion der Küsten von den Dünen auf den Strand abgerutscht.

Store Vildmose (19.5km)

Hier können Sie ganzjährig Rotwild und im Winter besonders Schwäne, Gänse und Raubvögel sehen. Im Frühjahr blühen Bäume und Blumen und sorgen für ein schönes und farbenreiches Erlebnis.

Rubjerg Knude Fyr (23.4km)

Es wird erwartet, dass der Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr bis zum Jahr 2020 im Meer verschwinden wird. Deshalb sollten Sie sich beeilen, den schönen Leuchtturm zu erleben. Es ist Außerdem eine gute Stelle, an einem klaren Abend den Sonnenuntergang über dem Meer zu beobachten.

Fosdalen (30.1km)

Besuchen Sie eines der bekanntesten und beliebtesten Naturgebiete Nordwestjütlands! Fosdalen liegt zwischen Tranum und Slettestrand und ist ein unvergessliches Ziel für Naturliebhaber, egal ob Sie einen Aktivurlaub oder Familienurlaub machen. Das Tal ist durch Regenwassererosion entstanden. Als wundervollen Abschluss Ihrer Reise durch die üppige Landschaft werden Sie auf einen Aussichtspunkt stoßen, von dem Sie auf die wunderschöne Nordsee blicken können. Danach empfiehlt es sich, das Naturzentrum Fosdalen zu besuchen und die Ausstellung dort zu sehen.

Vildmosemuseet (18.6km)

Machen Sie einen Familienausflug in das Vildmosemuseet, ein Museum für Lokalgeschichte. Es informiert über die großen Moore und die Stadtgeschichte von Brønderslev. Das Moor, die Landwirtschaft und der Zusammenbruch während des Zweiten Weltkrieges haben die Entwicklung der Marktgemeinde Brønderslev geprägt. Verbinden Sie einen Besuch des Museums mit einer Städtereise nach Aalborg, einem Ostseeurlaub oder einem Familienurlaub. Olsen Reisen bietet günstige Aufenthalte für die ganze Familie.

Aalborg (36km)

Aalborg ist eine wunderbare Stadt für alle Sinne – vor allem Schnäppchenjäger und Shoppingbegeisterte sind in Aalborg genau richtig.

In der Innenstadt befinden sich die bekannten Fußgängerzonen Bispensgade und Ane Gade. Vor allem die Ane Gade ist über die Grenzen der Stadt hinaus auch als alte Vergnügungsstraße bekannt.

In Aalborg erwartet Besucher eine Vielzahl unterschiedlicher Attraktionen, darunter zum Beispiel der Zoo, das Utzon Center, das Haus der Musik und das Nordjütland Art Museum.

Im VisitAalborg Info-Center erhalten Sie eine Broschüre mit Vorschlägen für Stadtspaziergänge, die Sie in die historischen Viertel der Stadt führen.

Aalborg ist eine sehr lebendige Stadt, die von Nordjütlands herrlicher Landschaft umgeben ist.

Der Rhododendronpark in Brønderslev (17.5km)

Brønderslev beherbergt Nordeuropas größten Rhododendronpark mit über 10.000 Rhododendronpflanzen, und wenn sie im Mai und Juni blühen, ist es ein fantastischer Anblick, untermalt mit den schönen Düften der vielen verschiedenen Arten.

Der runde Pavillon im Park beherbergt Konzerte, Märkte und viele andere spannende Veranstaltungen.

Skagen (99.4km)

In Skagen, wo Nord- und Ostsee aufeinandertreffen, gibt es das ganze Jahr über etwas zu erleben. Hier befinden sich einige von Dänemarks schönsten, weißen Sandstränden, ein aktives Stadtleben, tolle Museen und einzigartige Natur.

Nordsee Oceanarium (45.7km)

Ein Besuch im Nordsee Ozeanarium in Hirtshals ist ein spannendes Abenteuer unter dem Meer. 70 Aquarien und mehr als 6.500 Fische und andere Meerestiere warten auf Besucher, die in der Regel einen ganzen Tag in Nordeuropas größtem Aquarium verbringen. Spielen und Lernen stehen bei allen Altersguppen im Mittelpunkt.

Reviews
Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unser Kundencenter

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: 0800 723 8001 
E-Mail: info@olsen-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr

Wählen Sie das richtige Angebot, das Ihren Wünschen und Bedürfnissen für den nächsten Kurzurlaub mit Eigenanreise entspricht

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie unser Kundencenter

Kontaktieren Sie uns:
Telefon: 0800 723 8001 
E-Mail: info@olsen-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag: 9 - 17 Uhr

Andere Hotels in der Nähe

Hotel Søparken

Handelsstadt in Nordjütland

Nordjütland

Aabybro Spezial

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 x Übernachtungen
  • 2 x Frühstück
  • 2 x 3-Gänge Menü/Buffet
  • 2 x Kaffee und Kuchen
  • 2 x Begrüßungsgetränk

43,-
schon ab
89,-

Karte anzeigen

Toppreis Dänemark pur Zugreifen

Weiterlesen ...

Phønix Hotel Brønderslev

Inkl. Halbpension, Kaffee und Süßes

Nordjütland

Urlaub in Nordjütland

Olsen Angebot - 2 Tage inkl.
  • 1 Übernachtung
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gänge Menü/Buffet
  • 1 x Abendkaffee m. Süßes
  • 1 x Begrüßungsgetränk

schon ab
49,-

Karte anzeigen

Aalborg und Fårup Sommerland

Weiterlesen ...

Cabinn Aalborg

Paket mit Frühstück

Nordjütland

Kurzurlaub in Aalborg

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstück
  • Kostenloser Kaffee/Tee (Zim.)
  • Kostenloses Internet
  • Zentrale Lage

21,-
Nur
99,-

Karte anzeigen

Sehr zentral im Zentrum von Aalborg

Weiterlesen ...

Milling Hotel Gestus

Paket mit Frühstück

Nordjütland

Kurzurlaub in Aalborg

Olsen Angebot - 3 Tage inkl.
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstück
  • 2 x Kaffee, Kuchen und Popkorn am Nachmittag
  • Zentrale Lage
  • Moderne Zimmer

48,-
Nur
79,-

Karte anzeigen

Gemütliches Hotel im Herzen Aalborgs

Weiterlesen ...