Günstiger Aufenthalt mit eigener Anreise auf Gut Gremmelin

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein

Gut Gremmelin

Ca. eine halbe Autostunde von der Ostsee liegt das wunderschöne Herrenhaus

Stimmungsvolles Hotel auf herrschaftlichem Anwesen
4-Sterne-Hotel mit Badesee
Malerische Mecklenburgische Schweiz erkunden
  • Hotelrestaurant
  • Bar
  • Sauna
  • Massage gegen Gebühr
  • Fahrradverleih möglich

Hotel

Gut Gremmelin liegt im Herzen des malerischen Mecklenburg-Vorpommern, nur eine halbe Stunde von der Ostseeküste entfernt. Das stimmungsvolle Hotel wurde in einem wunderschönen und farbenfrohen Anwesen eingerichtet und bietet Ihnen einen idealen Ausgangspunkt für wundervolle Tage in Norddeutschland, obgleich Sie nach einem romantischen Aufenthalt, einem entspannten Wochenende oder einem schönen Familienurlaub suchen. Machen Sie einen Spaziergang im Park, nehmen Sie ein kaltes Bad im klaren Badesee, genießen Sie die Aussicht von der Sauna aus, erkunden Sie die wunderschöne Natur und besuchen Sie einige der vielen aufregenden Städte in der Nähe.

Hotel

Das Gut Gremmelin liegt zwischen Hamburg und Berlin im malerischen Mecklenburg-Vorpommern, nur 15 km von der charmanten Stadt Güstrow entfernt.

Das 4-Sterne-Hotel ist in einem schönen und farbenfrohen Anwesen mit zwei Etagen eingerichtet. Dort gibt es auch einen gemütlichen Badesee.

Jeden Morgen wird ein gutes und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet serviert. Das gemütliche Restaurant des Hotels, LandLieb, konzentriert sich auf ökologische Produkte und bietet Gerichte, die auf der modernen Landhausküche basieren. Das Restaurant ist von 18.00 bis 21.00 Uhr zum Abendessen geöffnet. Sonntags öffnet von 14:00 - 17:00 Uhr ein schönes Café. Hier können Sie Ihren Kaffee in besonderem Ambiente genießen. Darüber hinaus können Sie auch etwas trinken und eine schöne Zeit in der Hotelbar verbringen, die bis 22:00 Uhr geöffnet ist.

Während Ihres Aufenthaltes können Sie sich bei einer Massage oder einem Ausflug in die Saunalandschaft verwöhnen lassen, von der aus Sie einen schönen Blick auf das Seeufer haben.

Große Teile der Umgebung gehören zur malerischen Mecklenburgischen Schweiz mit ihren schroffen Landschaften und Naturschutzgebieten, die sich ideal zum Wandern und Radfahren eignen. Fahrräder sind im Hotel verfügbar.

Es gibt kostenlose Parkplätze am Hotel und Sie haben während Ihres Aufenthalts freien Zugang zum drahtlosen Internet.

Zimmer

Das Gut Gremmelin verfügt über insgesamt 52 farbenfrohe und gemütliche Zimmer, die sich auf mehrere Gebäude des Anwesens verteilen. Im Hauptgebäude befinden sich sieben Einzelzimmer und vier Doppelzimmer, die das charmante moderne Design mit der ländlichen Gemütlichkeit verbinden. Allen Zimmern gemeinsam ist, dass sie alle hübsch dekoriert und mit eigenem Bad und WC, Haartrockner, TV, Telefon und Safe ausgestattet sind.

Beachten Sie, dass

Im Paket ist ein kostenloser Verleih von Nordic Walking Stöcken inklusive sowie ein Verleih eines Ruderbootes im Sommer, je nach Verfügbarkeit.

Endreinigung ist inbegriffen, das heißt, dass keine Betten gemacht werden und die Handtücher nicht gewechselt werden. Selbstverständlich können Sie an der Rezeption immer frische Handtücher holen, evtl. gegen eine kleine Gebühr.

Das Hotel eignet sich nicht für Familien mit Kindern.

Für 8,00€ p.P./Aufenthalt leihen Sie im Hotel eine Saunatasche mit Bademantel, 2 Handtüchern, Badelatschen, Wasser 0,5l und Kosmetikartikeln.
Wir berechnen einen Pfand von 50,00 €.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Güstrow (14.5 km)

    Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Güstrow gehört Schloss Güstrow, eines der wichtigsten Renaissancebauwerke Deutschlands. Die imposante Schlossanlage ist 1589 entstanden und war Residenz der Herzogin von Mecklenburg. Sehenswert ist u.a. auch die Kathedrale, die zwischen 1226 und 1335 im gotischen Stil gebaut worden ist. Sie ist Teil der "European Brick Gothic Route". Hier ist auch der bekannte Schwebende Engel, eine Bronzeskulptur des Bildhauers Ernst Barlach zu sehen .

    Güstrow
    Güstrow
  • Skulpturenweg Burg Schlitz-Görzhausen (40.8 km)

    Wenn Sie in der Nähe sind, sollten Sie unbedingt den besonderen Skulpturenweg der Burg Schlitz-Görzhausen passieren. Mitten in der sanften Hügellandschaft der Mecklenburgischen Schweiz befinden sich mehrere Kunstwerke moderner Künstler, die der "Naturkunst" einen spannenden Blickwinkel verleihen. Initiator ist der Künstler Wilfried Duwentester, der in Görzhausen lebt und arbeitet, wo Sie auch seine Galerie besuchen können.

    Skulpturenweg Burg Schlitz-Görzhausen
  • Agroneum Alt Schwerin (42.4 km)

    Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit im Agroneum Alt Schwerin. Zu diesem erstaunlichen Freilichtmuseum gehören u.a. eine Kirche aus dem 13. Jahrhundert, Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, sowie Lebensmittelgeschäfte und Bauernhäuser aus den 1960er Jahren. Im Agroneum kann man Geschichte hautnah erleben.

    Agroneum Alt Schwerin
    Historische Maschinen wecken Ihr Interesse
  • Rostock (45.0 km)

    Rostock ist eine bezaubernde, mittelalterliche Stadt, in der viele Studenten leben. Die Universitätsstadt liegt direkt am Wasser mit viel Licht und Luft und voller Leben. Außerdem hat Rostock eine attraktive Innenstadt mit Fußgängerzone und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Anfang und Ende werden von zwei Toren markiert. Bei einem Besuch in Rostock sollten Sie sich unbedingt die vielen historischen Gebäude ansehen und den schönen Hafen besuchen. Auch ein Ausflug zum Außenhafen von Warnemünde bietet sich an. Hier gibt es einige fantastische Strände.

    Rostock
    Rostock
  • Karls Erlebnis-Dorf (51.1 km)

    Karls Erlebnis-Dorf ist ein beliebter Park mit einem großen Angebot an Aktivitäten für die ganze Familie. Darüber hinaus ist Karls Erlebnis-Dorf ein echter Bauernhof, in dem viele regionale Produkte produziert werden. Man kann sogar auf dem Dorfgelände essen. Spaß, Landwirtschaft und Tiere gehören zum Programm – haben Sie einen schönen Tag zusammen!

    Karls Erlebnis-Dorf
  • Bärenwald Müritz (54.0 km)

    Möchten Sie einmal Freilandbären sehen? Dann sollten Sie einen Ausflug zum Bärenwald Müritz machen. Seit 2006 leben auf dem 16 Hektar großen Waldstück mehrere Braunbären, die man aus einem Leben in Gefangenschaft gerettet hat.

    Bärenwald Müritz
    Erleben Sie die beeindruckenden Braunbären im Bärenwald Müritz.
  • Warnemünde (58.3 km)

    Warnemünde ist viel mehr als nur ein Fährhafen: Die kleine Hafenstadt mit ihren 6.700 Einwohnern hat sich zu einem der beliebtesten Bade- und Kurorte in Mecklenburg-Vorpommern entwickelt. Der große Leuchtturm von 1897 ist schwer zu übersehen und noch voll funktionsfähig, obwohl er heute eigentlich nur noch eine Sehenswürdigkeit für Touristen ist. Wer den Aufstieg bis zur Spitze des 37 Meter hohen Turmes wagt, wird mit einem wunderschönen Blick auf die Ostsee und den Norden von Rostock belohnt. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch kopfsteingepflasterte Straßen und Gassen, die von Häusern mit wunderbaren Stuckfassaden gesäumt werden. Warnemünde ähnelt ein wenig der skandinavischen Stadt Skagen. Auch hier gibt es zahlreiche ausgezeichnete Restaurants und Cafés, kleine Fachgeschäfte, die zum Bummeln in entspannter Atmosphäre einladen. Frische Fischbrötchen gehören zu den Spezialitäteb der Stadt und werden in der gesamten Region in allen möglichen Variationen gegessen. Ob Rollmops mit etwas Zwiebel, geräucherter Aal oder ecker gewürzter Hering – ein Fischbrötchen aus Warnemünde ist einfach lecker. Das Geheimnis der beliebten Spezialität ist die Zubereitung aus fangfrischem Fisch, der für einen besonders leckereren Geschmack sorgt. Gerne wird das Ganze anschließend mit einem Glas Bier oder einem Erfrischungsgetränk der Wahl hinuntergespült. Am Alten Strom gibt es zahlreiche Möglichkeiten, diverse Spezialitäten zu probieren, während man die Atmosphäre am Hafen genießt.

    Warnemünde
    Warnemünde
  • Rostock Zoo (55.1 km)

    Entdecken Sie den Zoo in Rostock, einen der größten Zoos in Deutschland. Der Zoo ist 1845 eröffnet worden. Heute leben hier 4.500 Tiere und insgesamt 320 Arten auf einem 6 Hektar großen Parkgelände. Darunter Eisbären, Löwen, Gorillas und vieles mehr!

    Rostock Zoo
    Rostock Zoo
  • Vogelpark Marlow (69.3 km)

    Wenn Sie sich für Vögel interessieren, sollten Sie in Marlow bei diesem Vogelpark vorbeischauen und den Widerspruch selbst erleben. Dieser besteht darin, dass der Park neben spannenden Vogelarten wie Flamingos, Vogelbeobachtern, Papageien und Pinguinen auch andere Tiere wie z.B. Affen, Lemuren, Kängurus und Präriehunde beheimatet. Darüber hinaus gibt es tägliche Shows in Form von Falken-Flugshows, bei denen man die großen imposanten Raubvögel beobachten kann, wenn sie ihre Flügel ausbreiten.

    Vogelpark Marlow
    Besuchen Sie während Ihres Urlaubes in Norddeutschland den Vogelpark Marlow.
Mehr anzeigen

Karte

Gut Gremmelin
Am Hofsee 33, 18279 Gremmelin