Günstiger Aufenthalt mit eigener Anreise im Imperial Hotel

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein

Imperial Hotel

Ferien in Dänemark: im 4 Sterne Hotel im Herzen von Kopenhagen

  • Hotelrestaurant
  • Bar
  • Parken gegen Gebühr
  • Kostenloses Internet
  • Aufzug

Hotel

Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Tage im modernen 4 Sterne Imperial Hotel unweit vieler Sehenswürdigkeiten.

Hotel

Das stilvolle Imperial Hotel liegt im Herzen von Kopenhagen. Das Hotel verfügt über eine moderne Lobby und eine gemütliche Hotel-Lounge mit einem Kamin. Die 24 h Rezeption bietet Zimmerservice und einen Weckdienst an. Gerne geben Ihnen die Mitarbeiter Auskunft über Mietwagen und Fahrradvermietung.
Eine Parkkarte für unsere Hotelgarage können SIe gegen Gebühr erhalten.
Das Frühstücksbuffet wird jeweils von 06:30 - 10:30 Uhr, das Mittagessen von 11:00 - 15:00 Uhr und das Abendessen von 17:30 - 22:30 Uhr serviert. Das Restaurant "Ristorante L´Appetito" bietet italienische Spezialitäten an. Freuen Sie sich auf gute saisonale Zutaten und italienische Qualitätsweine.

Zimmer

Das Imperial Hotel verfügt über 3 Arten von Standardzimmern: Einzel-, Doppel-, und Zweibettzimmer. Die Zweibettzimmer sind mit 2 Einzelbetten á 90 cm ausgestattet. Superior Zimmer können ebenfalls gebucht werden. Alle Zimmer sind mit eigenem Badezimmer mit Haartrockner, Safe, Kaffee/Tee, Minibar, Radio und SAT-TV ausgestattet und verfügen über eine Klimaanlage und kostenfreies Internet.

Beachten Sie, dass

Sie können für DKK 250 / Tag eine Parkkarte für unsere Hotelgarage erhalten.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Strøget (2.2 km)

    Strøget besteht aus mehreren aufeinander folgenden Straßen und verbindet Rådhuspladsen (dt. Rathausplatz) mit Kongens Nytorv (Neuer Königsmarkt). Sie schließt die Einkaufsmeilen von Nygade, Vimmelskaftet, Østergade und Frederiksberggade und die entsprechenden Stadtgebiete, Nytorv, Gammel Torv und Amagertorv mit ab. Strøget ist berühmt für ihre vielen Fachgeschäfte und Boutiquen, darunter viele günstige Boutiquen, sowie große internationale Marken wie Prada und Hermès. Es gibt eine Vielzahl von Cafés und Bars, sowie ein großes Angebot an Restaurants, die von Sushi bis Pariserbøffer so ziemlich alles anbieten. Strøget ist aber noch viel mehr als nur Restaurants und Geschäfte: Hier gibt es viele tolle Straßenkünstler, sowie historische Gebäude.

    Strøget
  • Zoo Kopenhagen (3.3 km)

    Mehr als 3.000 Tiere leben im Zoo Kopenhagen und machen jeden Besuch zu einem ganz besonderen Erlebnis. Spazieren Sie über den Arktischen Ring und besuchen Sie verschiedene Tiere, die in den polaren Regionen der Erde über und unter Wasser leben, darunter Eisbären und Robben. Oder machen Sie einen Abstecher ins berühmte Elefantenhaus, das weltweit sehr angesehen ist. Im Streichelzoo gibt es u.a. Zwergziegen, die Kinder bei der Fütterung genau beobachten und streicheln können. Im Tropical Zoo warten Schlangen, Krokodile, Vögel und viele schöne Schmetterlinge in einem wunderschön gestalteten Regenwald. Der Zoo ist eine kleine Oase der Ruhe mitten in der ansonsten geschäftigen Stadt und sorgt für ein unvergessliches Erlebnis bei großen und kleinen Tierfreunden.

    Zoo Kopenhagen
  • Tycho Brahe Planetarium (0.8 km)

    Das Tycho Brahe Planetarium ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die sich mit dem Universum, den Planeten und vor allem Luft- und Raumfahrt beschäftigen. Hier können Besucher den Sternenhimmel und ferne Galaxien und Planeten auf einer rund 1.000 m² großen Kuppelleinwand im IMAX-Kino sehen. Nehmen Sie die Familie mit auf einen Rundgang durch die unendlichen Weiten des Universums im Tycho Brahe Planetarium, gegenüber dem Neuen Theater an der alten Königsstraße im Zentrum von Kopenhagen.

    Tycho Brahe Planetarium
  • Christiansborg (2.2 km)

    Christiansborg befindet sich auf der kleinen Insel Slotsholmen und ist in zwei Teile aufgeteilt. Ein Teil des Schlosses wird von der Königin für große Gala-Dinner verwendet und ist täglich für Besucher geöffnet. Im zweiten Teil des Schlosses befindet sich das dänische Parlament, der Oberste Gerichtshof und ide Räumlichkeiten des Premierministers. Im Herzen der Burg, der Großen Halle, hängen die berühmten, bunten Teppiche des Königshauses mit detaillierten Beschreibungen der dänischen Geschichte aus den letzten 1.000 Jahren. Der Teppich ist von Bjørn Nørgaard entworfen worden.

    Christiansborg
  • Nyhavn (2.4 km)

    Der idyllische Hafenviertel Nyhavn gehört zum historischen Kopenhagen und geht auf das Jahr 1670 zurück. Es ist als Alternative zum bestehenden Hafen entstanden. Nyhavn war damals eher als zwielichtige Gegend bekannt, aber in den frühen 1980er Jahren hat die Gegend ein ganz neues Gesicht bekommen. Heute gibt es in Nyhavn eine Vielzahl ausgezeichneter Restaurants, Bars und Cafés. Es gibt kaum etwas schöneres, als ein kühles Getränk auf einer der vielen Hafenterrassen an einem warmen sonnigen Tag zu genießen. Die historischen, bunten und manchmal skurril wirkenden Häuser entlang des Kais sind wunderschön und schaffen am Kai stets eine fröhliche, entspannte Atmosphäre. H. C. Andersen lebte fünf Jahre lang in Haus Nr. 20, in dem er einige seiner bekanntesten Werke schrieb, darunter die Prinzessin auf der Erbse.

    Nyhavn
  • Runder Turm (Rundetårn) (2.1 km)

    Viele der schönen Renaissance-Gebäude Kopenhagens sind während der Herrschaft von König Christian IV entstanden. Auch der Runde Turm (Rundetårn), ursprünglich als Aussichtsturm zur Dreifaltigkeitskirche errichtet, ist während dieser Zeit gebaut worden. Heute bietet der Turm seinen Besuchern eine einmalige Chance, Kopenhagen aus der Vogelperspektive zu erleben. Der kreisrunde Turm besitzt einen Durchmesser von etwa 15 m und eine Höhe von 34,8 m. Bestiegen wird er, abgesehen von den letzten Metern vom Aussichtsbereich zum Observatorium, nicht über Treppen, sondern über einen 209 m langen, spiralförmigen Gang, der sich in siebeneinhalb vollen Drehungen um die Turmmitte windet. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein wunderbarer Blick über das alte Kopenhagen und seine höchsten Gebäude. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, das mit einem einzigartigen Panoramablick und unvergesslichen Momenten belohnt wird.

    Runder Turm (Rundetårn)
  • Die kleine Meerjungfrau (4.0 km)

    Die kleine Meerjungfrau ist eine von Dänemarks beliebtesten Touristenattraktionen. Sie befindet sich an der Uferpromenade „Langelinie“ in Kopenhagen und heißt die Besucher im Hafen von Kopenhagen willkommen.

    Die kleine Meerjungfrau
  • Amalienborg (3.9 km)

    Schloss Amalienborg Palace gehört zum Pflichtprogramm für alle, die sich für die Geschichte und das Leben der königlichen Familie interessieren. Im Museum erfahren Besucher mehr über die Geschichte der Königsfamilie und ihrer Herrschaft. Vom schönen Burghof kann man außerdem jeden Tag um 12 Uhr die offizielle Wachablösung der königlichen Garde mitverfolgen.

    Amalienborg
    Große Erlebnisse im Wochenendaufenthalt in Kopenhagen
  • Tivoli (1.4 km)

    Tivoli ist ein Vergnügungspark im Zentrum von Kopenhagen, nahe dem Hauptbahnhof. Der Park ist der zweitälteste seiner Art und 1843 von Georg Carstensen gegründet worden. Nur Bakken in Dyrehavn ist älter. Probieren Sie die viele Fahrgeschäfte im Park aus und verbringen Sie einen erlebnisreichen Tag mit der Familie. Oder machen Sie einen Spaziergang im Park und in der schönen Umgebung. Tivoli ist für seine schöne Weihnachtsshow im Dezember bekannt.

    Tivoli
Mehr anzeigen

Karte

Imperial Hotel
Vester Farimagsgade 9 1606 Copenhagen V

Kinderrabatt

Um Kinderrabatt zu nutzen müssen mindestens 2 bezahlende Erwachsende im Zimmer sein.
Der genaue Kinderrabatt sehen Sie im Buchungsformular.

Doppelzimmer
Kind 0~3 J. im Bett der Eltern 100% rabat