Günstiger Urlaub mit eigener Anreise im Strandhotel Fernsicht

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein


Details über den Weihnachtsmarkt

Strandhotel Fernsicht

Nordsee-Urlaub im charmanten Tönning

Schöne Lage an der Nordseeküste
Maritime, gemütliche Umgebung
Schöne Hafenstädtchen und Wattenmeer
  • Hotelrestaurant
  • Bar
  • Massage gegen Gebühr
  • Hund
  • Parken gegen Gebühr

Hotel

Freuen Sie sich auf ein paar Tage Urlaub und Erholung in der charmanten Hafenstadt Tönning in der Nähe vieler malerischen Städte. Wohnen Sie in einem gemütlichen Hotel und entdecken Sie von hier aus die Natur.

Ihr Hotel

Das 3-Sterne Strandhotel Fernsicht liegt direkt an der Eidermündung, unweit der Nordsee. Das reichhaltige Frühstück und die traditionellen Speisen aus der Region Schleswig-Holstein werden Ihnen im Restaurant serviert. Auf der Terrasse genießen Sie bei einem Drink die frische Seeluft. Entspannen Sie im Wellnessbereich des Partnerhotels Biohotel - Miramar bei verschiedenen Massage- und Schönheitsanwendungen. Ein Tennisplatz befindet sich nur 100 m entfernt. Die Stadt Tönning mit ihrem historischen Hafen und dem Informationszentrum erreichen Sie vom Fernsicht aus in nur 15 Gehminuten. Bis zur Nordseeküste sind es 15 Fahrminuten.

Zimmer

Alle komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer und einen TV. Viele Zimmer haben eine hervorragende Aussicht auf die Flussmündung.

Beachten Sie, dass

Das Hotelpaket kann 2 Mal in Folge nacheinander nicht gebucht werden.

Kurtaxe pro Person/Tag (2 EUR) wird direkt im Hotel bezahlt und ist nicht in unserem Preis inbegriffen.

Beim Aufenthalt inkl. Menü/Buffet entscheidet die Hotelküche, ob Menü oder Buffet serviert wird.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Tönning (3.8 km)

    Im Laufe seiner Geschichte hat sich Tönning immer wieder durch besonderen Einfallsreichtum und Geschick hervorgetan. Mit dem Multimar Wattforum ist es der Stadt wieder einmal gelungen, etwas einzigartiges in Schleswig-Holstein zu schaffen: eine perfekte Kombination aus Natur, Wissen und Unterhaltung. Die experimentelle Ausstellung zeigt einen Ausschnitt des Lebens im Wattenmeer und der Umgebung. Das Multimar Wattforum in Tönning ist das Informationszentrum für den Nationalpark Wattenmeer in Schleswig-Holstein.

    Tönning
    Mit dem Multimar Wattforum wurde etwas Einzigartiges in Schleswig-Holstein geschaffen, eine perfekte Kombination von Natur, Wissen und Unterhaltung
  • Husum (25.9 km)

    Besuchen Sie die kleine Hafenstadt Husum mit ihrer ganz besonderen, maritimen Atmosphäre. Folgen Sie bei einem Rundgang durch die Stadt dem Stadtkulturpfad, der Sie zu den 32 wichtigsten historischen und architektonischen Sehenswürdigkeiten führt. Unterwegs geht es vorbei am alten Rathaus, der Marienkirche, dem Theodor Storm Geburtshaus und einem alten Herrenhaus. Über die Geschichte der Stadt informieren verschiedene Museen. In den engen, historischen Gassen gibt es verschiedene Gourmet-Restaurants und Hafenkneipen, in denen Sie ein wenig ausruhen können.

    Husum
    Husum
  • Friedrichstadt (19.8 km)

    Friedrichstadt erinnert sehr an eine der typischen holländischen Kanalstädte. Deshalb wird es auch häufig liebevoll "Klein Amsterdam" genannt. Die Stadt 1621 von Holländern an dem Ort gegründet worden, an dem Eider und Treene zusammenfließen. Malerische, gezackte Giebel und wunderschöne Fassaden spiegeln sich im Wasser der Kanäle. Viele Häuser sind mit Schnitzereien an Türen und Fenstern verziert.

    Friedrichstadt
    Friedrichstadt
  • St. Peter-Ording (22.1 km)

    Entdecken Sie die Gemeinde St. Peter-Ording in Nordfriesland mit über 12 km paradiesischem Sandstrand, herrlichen Waldgebieten und wunderschöne Dünen. Das Gebiet ist seit der Wikingerzeit bewohnt und ein äußerst beliebtes Ausflugsziel.

    St. Peter-Ording
    St. Peter-Ording gehört zum absoluten Pflichtprogramm
  • Schifffahrtmuseum Nordfriesland (24.5 km)

    Zum Schifffahrtmuseum Nordfriesland sind es vom Hotel nur 5 Minuten zu Fuß. In den Museumsräumen und im Außenbereich des Museums erfahren Sie alles Wissenswerte über viele Jahrhunderte der Seefahrt und des maritimen Lebens in und um Nordfriesland.

    Schifffahrtmuseum Nordfriesland
    Schifffahrtmuseum Nordfriesland
  • Theodor-Storm-Haus (25.1 km)

    Das Theodor-Storm-Haus ist dem berühmtesten Sohn der Stadt Husum gewidmet: dem Schriftsteller, Lyriker und Dichter Theodor Storm. Vom Hotel sind es nur 500 Meter bis zu diesem Literaturmuseum, in dem das Leben der Kulturikone informativ und spannend präsentiert wird.

    Theodor-Storm-Haus
    Besuchen Sie das Literaturmuseum Theodor-Storm-Haus in Husum
  • Stadt Heide (26.8 km)

    Die Stadt Heide hat einen der größten Marktplätze in Deutschland. Jeden Samstag findet hier morgens bzw. am Vormittag ein beliebter Wochenmarkt statt. Genießen Sie einen angenehmen Tag in der Stadt und kaufen Sie selbst das eine oder andere ein. Auf dem Markt gibt es nahezu alles – auch viel traditionelles Handwerk aus der Umgebung. Unternehmen Sie auch einen Spaziergang durch die Stadt und entdecken Sie dabei die vielen schönen Gebäude, darunter die St. Jürgen Kirche, die nach einem Brand im Jahr 1560 restauriert wurde. Weiter geht es vorbei zum Alten Pastorat, direkt gegenüber der Kirche, das 1739 entstanden ist. Das Postelheim am Südermarkt wurde im Stil der Neorenaissance erbaut, während das Dreetörn-Hus 1733 im Barockstil entstanden ist – um nur einige wenige der vielen eindrucksvollen und interessanten Sehenswürdigkeiten zu nennen.

    Stadt Heide
    Erleben Sie Heide mit seinen feinen Gebäuden und dem beliebten Wochenmarkt
  • Westerhever Leuchtturm (29.0 km)

    37 km sind es zum Westerhever Leuchtturm. Das Wahrzeichen der Landschaft Eiderstedt ist seit über 100 Jahren in Betrieb. Vom 41,5 m hohen Leuchtturn haben Sie eine tolle Aussicht über das Wattenmeer und die Nordsee.

    Westerhever Leuchtturm
    Genießen Sie die Aussicht vom Westerhever Leuchtturm.
  • Büsum (31.1 km)

    Büsum ist ein beliebtes Reiseziel, das jedes Jahr von zahlreichen Touristen besucht wird. Nicht viele wissen, das die Stadt noch vor 400 Jahren auf einer Insel im Wattenmeer lag. Sie ist erst gegen Ende des 15. Jahrhunderts infolge der natürlichen Landgewinnung Teil des Festlandes geworden. Vom idyllischen Hafen aus sind es nur wenige Meter bis zum „Grünstrand“ mit seinen Strandkörben und Ruhezonen . Der rot-weiß-gestreifte Leuchtturm gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Kurortes. Außerdem ist Büsum auch für seine Garnelen bekannt, für das Wattenmeer und den grasbewachsenen Strand. Im romantischen Hafen kann man die Atmosphäre der Stadt wunderbar genießen.

    Büsum
    Büsum ist ein Juwel an der Nordsee. Ihr maritimer Charakter wird durch mehrere Museen und ihr kulinarisches Angebot bewahrt.
  • Helgoland (32.2 km)

    Von Büsum aus erreicht man einfach und bequem die Insel Helgoland. Helgoland hat eine sehr wechselvolle Geschichte: Im 8. Jahrhundert haben Friesen die Insel besiedelt. Anschließend gehörte sie u.a. zu Dänemark und dem Herzogtum Schleswig. Nach einem Tauschhandel mit England ist Helgoland 1890 im Austausch für Sansibar wieder deutsch geworden. Durch ihre strategisch günstige Lage ist sie bereits im Ersten Weltkrieg zu einer starken Festung ausgebaut worden. Hitler machte sie im Zweiten Weltkrieg zu einer mächtigen U-Boot-Basis. Während des Zweiten Weltkriegs ist Helgoland hart getroffen worden. Auch nach Ende des Krieges hat England die Insel für das Training von Kampfeinsätzen benutzt. Am 18. April 1947 sollte sie schließlich gesprengt werden. 6.800 Tonnen Sprengstoff konnten sie jedoch nicht auslöschen. 1952 ist Helgoland noch einmal aufgebaut und neu organisiert worden. Heute ist es eines der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland.

    Helgoland
  • Weihnachtsmarkt in Friedrichstadt (19.9 km)


    Die Lage von Friedrichstadt im schönen Norddeutschland ist ein idealer Ausgangspunkt, um alle umliegenden Weihnachtsmärkte zu besuchen.

    Die Weihnachtsmärkte in Husum, Heide und Schleswig sind nicht weit entfernt. Lesen Sie mehr über alle Weihnachtsmärkte weiter unten.

    Besuchen Sie Friedrichstadt, oder Klein Amsterdam, wie die Stadt wegen der vielen schönen Grachten in der Stadt genannt wird. Bei Olsen Reisen bieten wir viele schöne Hotelaufenthalte in ganz Norddeutschland an, die es Ihnen ermöglichen, einen entspannten Urlaub mit eigener Anreise zu erleben.

    Wenn Sie sich entscheiden, in Friedrichstadt zu wohnen, ist es eine gute Gelegenheit, nicht nur einen Weihnachtsmarkt zu besuchen, sondern zum Beispiel den Weihnachtsmarkt in Husum, Heide, Schleswig oder einen der vielen anderen Weihnachtsmärkte in Norddeutschland, die Sie zwischen Ostsee und Nordsee finden können.

    Weihnachtsmarkt in Friedrichstadt
    Machen Sie einen Familienausflug zum Weihnachtsmarkt im gemütlichen Friedrichstadt.
Mehr anzeigen

Karte

Strandhotel Fernsicht
Strandweg 3 25832 Tönning

Kinderrabatt

Um Kinderrabatt zu nutzen müssen mindestens 2 bezahlende Erwachsende im Zimmer sein.
Der genaue Kinderrabatt sehen Sie im Buchungsformular.

Doppelzimmer
Kind 0~5.99 J. im Bett der Eltern 100% rabat
Kind 6~13.99 J. im Extrabett 50% rabat