Günstiger Aufenthalt mit eigener Anreise im Wonnemar Resort-Hotel Wismar

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein

Wonnemar Resort-Hotel Wismar

Voller Genuss im modernen Wellnesshotel in der beliebten Hansestadt Wismar

Modernes 4-Sterne-Hotel nahe der Ostsee
Freier Zugang zum Wonnemar Erlebnisbad
Großer Wellnessbereich
  • Rezeption 24 Stunden geöffnet
  • Hotelrestaurant
  • Bar
  • Wellness
  • Außenpool

Hotel

Das Wonnemar Resort-Hotel in Wismar erwartet seine Gäste mit einer runden Mischung aus Entspannung, Action und Abenteuer für die ganze Familie. Hotelgäste haben freien Zugang zum großen Wonnemar Erlebnisbad mit Wasserrutschen und Wellenbad, dort gibt es auch ein großes Sport- und Freizeitangebot mit Wassergymnastik, Tennis und Bowling. Im hauseigenen Wellnessbereich finden Sie mehrere Saunen und Thermalbäder, sowie ein umfangreiches Angebot diverser entspannender Massagen und Wellnessanwendungen.

Hotel

Das 4-Sterne-Hotel liegt in der historischen Hansestadt Wismar, unweit von der Ostsee und der UNESCO-geschützten Altstadt entfernt.

Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag und tanken Sie dabei ausreichend Kraft und Energie für ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es den ganzen Tag über kleine Snacks im Hotel. Abends verwöhnt das hoteleigene, stilvoll eingerichtete Restaurant „Tafelhuus“ seine Gäste mit ausgezeichneter Küche. In der Hotelbar lässt es sich Freitags und Samstags nach einem erlebnisreichen Tag vor dem Kamin und zu Live-Klaviermusik in gemütlicher Atmosphäre perfekt entspannen. Die Bar serviert eine Auswahl verschiedener Kaffeespezialitäten, exquisiten Rum, verschiedene Whiskeysorten, sowie kleine Snacks wie Sandwiches, Salate und Burger.

Es gibt kostenlose Parkplätze am Hotel und die Gäste haben gratis WLAN-Internetzugang.

Wonnemar SPA

Das Hotel verfügt über einen großen Wellness- und Gesundheitsbereich mit Fünf-Sterne-Saunakomplex , Massagen, Kneippanlage und verschiedenen Dampfbädern. Dieser Bereich kann gegen Gebühr genützt werden.

Wonnemar Erlebnisbad

Während Ihres Aufenthaltes dürfen Sie das Wonnemar Erlebnisbad frei nutzen, welches unweit vom Hotel entfernt ist und über einen direkten Zugang zum Hotel (2. Etage) verfügt. Hier gibt es kleine und große Pools, ein Wellenbad, eine Sportschwimmanlage und mehrere Wasserrutschen.

Gegen Gebühr haben Sie Zugang zu einer Vielzahl von Sport- und Fitness-Angeboten wie Wassergymnastik, Tennis und Bowling. Es gibt auch ein Spielzimmer für alle kleinen Gäste und einen Aktivitätsraum für etwas ältere Kinder.

Zimmer

Die modernen Doppelzimmer sind etwa 20 m² groß und mit Parkettboden ausgestattet  Alle Zimmer sind stilvoll und komfortabel eingerichtet, so dass Sie sich in der hellen, freundlichen Umgebung schnell wie zuhause fühlen. Alle Zimmer sind mit einem modernen Bad mit WC und Haartrockner, einem 48‘‘ Samsung Smart TV, Telefon, Executive-SuitePad (einem interaktiven Butler in Tablet-Form) und einem komfortablen Sitzbereich ausgestattet. Darüber hinaus gibt es kostenlose Bademäntel und eine Badetasche.

Hunde sind im Hotel leider nicht erlaubt.

Beachten Sie, dass

Bitte beachten Sie, dass am 21. September eine große musikalische Veranstaltung im Hotel stattfinden wird und es daher zwischen 17.00 Uhr und 01.00 Uhr zu Lärmbelästigungen kommen kann.

Extrabett ist nur möglich für Kinder bis zu 14 Jahren. Die Kinderpreise beinhaltet Übernachtung im Zimmer der Eltern inkl. Frühstück.

Wenn Ihr Aufenthalt Menü/Buffet enthält, entscheidet das Hotel/der Küchenchef, ob Menü oder Buffet serviert wird.

Die Kurtaxe: 3 Euro pro Person und Tag wird direkt im Hotel bezahlt und ist nicht in unserem Preis inbegriffen.

Sie haben kostenlosen Eintritt ins Wonnemar Erlebnisbad, das neben dem Hotel liegt.
Die Saunawelt inklusive dem Thermalbereich während des Hotelaufenthaltes ist gebührenpflichtig. Vor Ort buchbar für etwa 5 Euro/Pers/Tag.
Für das Wonnemar Fitness ist das Mindestalter 18 Jahre.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Wismar (2.1 km)

    Wismar ist eine der bekannten Hansestädte und hat neben einem historischen Stadtzentrum außerdem einen mittelalterlichen Hafen, der weitgehend erhalten geblieben ist. In der Stadt gibt es viele beeindruckende Kaufmannshäuser mit den charakteristisch gezackten Giebeln. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der alte Hafen, die Nikolaikirche, sowie die St. Georg- und die St.-Marien-Kirche. Die historischen Teile von Wismar gehören seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Zentrum von ismar liegt der schöne Marktplatz, der mit rund 10.000 m² zu den größten Marktplätzen im Norden von Deutschland gehört. Hier stehen auch verschiedene Verwaltungsgebäude, darunter u.a. das Rathaus. Im sorgfältig restaurierten Keller des Rathauses ist die Ausstellung "Bilder einer Stadt" zu sehen, die über die Entwicklung der Stadt im Laufe der Jahre informiert.

    Wismar
    Wismar
  • Wasserkunst (2.5 km)

    Die Wismarer Wasserkunst befindet sich auf dem einen Hektar großen Marktplatz in Wismar und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Sie ist ein runnen im niederländischen Renaissance-Stil und wurde von 1579-1602 nach Plänen von Phillipp Brandin aus Utrecht gebaut. Auf den aus Kalkstein gefertigten Ecken befindet sich eine kupferne Haube mit einer sechseckigen Laterne.. Bis 1897 lieferte der Brunnen durch Wasserrohre aus Holz auch Trink- und Brauchwasser für etwa 220 der Stadt.

    Wasserkunst
    Die „Wasserkunst“ auf dem Marktplatz von Wismar ist eine echte Perle!
  • Kalkflachmoor bei Degtow (25.7 km)

    Etwas südöstlich von Grevesmühlen befindet sich im Bezirk Degtow ein 61 Hektar großes Naturschutzgebiet. Das sogenannte Kalk-Zwischenmoor liegt auf einer Höhe von etwa 21 bis 43 Metern über dem Meeresspiegel und zeichnet sich durch eine einzigartig schöne Landschaft aus. Hier haben Besucher die Möglichkeit, faszinierende Vogel- und Schmetterlingsarten zu beobachten. Nehmen Sie ihr Fernglas mit und bewegen Sie sich aufmerksam durch dieses faszinierende Naturschutzgebiet.

    Kalkflachmoor bei Degtow
  • Grevesmühlener Mühle (19.3 km)

    Die Stadt Grevesmühlen hat ihren Namen von einer alten Windmühle. Die 30 Meter hohe historische Mühle von 1878 ist deshalb auch heute noch eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Durch ihre Lage auf einer Anhöhe ist sie bis heute gut erhalten geblieben. Zur Mühle gehören eine Galerie und ein Glasstudio, in dem Besucher ausführliche Informationen über die Stadt und die faszinierende Geschichte der Mühle erhalten können.

    Grevesmühlener Mühle
  • Stadtkirche St. Nikolai (19.5 km)

    Die schöne Stadtkirche von Grevesmühlen zeigt eine Mischung aus romanischer und gotischer Bauweise. Sie ist 1230 in ihrer ursprünglichen Form als Backsteinkirche entstanden. Heute gehört die Kirche zur Evangelisch-Lutherischen Gemeinde Grevesmühlen -Propstei -Wismar in Mecklenburg.

    Stadtkirche St. Nikolai
    Die Kirche wurde mit der Zeit umgebaut und renoviert, trägt aber immer noch ihre historischen Spuren
  • Tarnewitzer Huk (21.6 km)

    Das Naturschutzgebiet Tarnewitz Huk liegt an der nordöstlichen Spitze von Boltenhagen. Tannewitz Huk ist eine 69 Hektar große Halbinsel mit einer besonders artenreichen Flora und Fauna.

    Tarnewitzer Huk
    Tarnewitzer Huk
  • Schloss Bothmer (22.9 km)

    Das beeindruckende Barockschloss stammt aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts und liegt östlich von Leonoren im Nordwesten von Mecklenburg-Vorpommern. Bauherr des größten Barockschlosses in Mecklenburg-Vorpommern war Graf Hans Caspar von Bothmer. Nach umfassenden Restaurierungsarbeiten zwischen 2009 und 2015 ist die Burg heute für Besucher geöffnet und beherbergt ein Museum, das sich mit dem Leben des Grafen beschäftigt.

    Schloss Bothmer
  • Tigerpark Dassow (33.4 km)

    Das familiengeführte Erlebnis- und Tigerpark Dassow besitzt eine der größten Tiger- und Löwenanlagen in Europa. Der Park ist 2003 eröffnet worden und hat eine Gesamtfläche von rund 5 Hektar, auf der Besucher u.a. verschiedenen Tiger und Löwen, sowie Lamas, Kamele und Alpakas beobachten können.

    Tigerpark Dassow
    Im Tigerpark Dassow kommt man den Tieren richtig nahe
  • Schwerin (50.0 km)

    Schwerin liegt wunderschön in einer malerischen Umgebung - mit den Seen mitten in der Stadt, die von Wäldern umrahmt ist. Schwerin ist die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Die Seen sind für die Stadt sehr wichtig und wurde nach ihnen benannt. Der wunderschöne Schweriner See ist mit seinen 61 km² einer von den größten Seen in Deutschland. Hier werden Sie jede Menge Aktivitäten finden, vom Wassersport bis zu vielen Kultur- und Shoppingmöglichkeiten. Eine Stadtrundfahrt in Schwerin ist ein absolutes Must, da die Stadt sehr reich an schöne, elegante und beeindruckende Gebäuden ist.

    Schwerin
    Schwerin
  • Weihnachtsmarkt in Wismar (2.1 km)

    Jedes Jahr wird der Weihnachtsmarkt in Wismar vom Weihnachtsmann eingeläutet. Er segelt in den Hafen, von wo er mit der Kutsche in den historischen Marktplatz einfährt. Dort warten bereits viele Menschen auf ihn. Von diesem Moment an ist der Weihnachtsmarkt gleich das Zentrum der Stadt, umrahmt vom Rathaus, Hotels, Museum und diversen Läden. Der fazinierende Markt dauert von November bis zu Weihnachten.

    Weihnachtsmarkt in Wismar
    Besuchen Sie den schönen Weihnachtsmarkt in Wismar.
Mehr anzeigen

Karte

Wonnemar Resort Wismar
Bürgermeister-Haupt-Straße 36 23966 Wismar