Günstiger Aufenthalt mit eigener Anreise im Hotel Neetzer Hof

Reiseziele
Zahlung

Zahlung

Gutschein

Hotel Neetzer Hof

Idealer Wanderurlaub zum Toppreis: Natur und Kultur in der Lüneburger Heide

Renommiertes Restaurant mit regionalen Gerichten
Historisches Hotel aus dem 18. Jahrhundert
Nahe der historischen Handels- und Salzstadt Lüneburg
  • Hotelrestaurant
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses Internet

Hotel

Das Hotel Neetzer Hof liegt im Norden von Deutschland, etwa 70 km südlich von Hamburg, in einem bezaubernden kleinen Dorf in der Lüneburger Heide. Ganz in der Nähe befindet sich Lüneburg mit dem bekannten Lüne-Kloster und seinem majestätischen Wasserturm. Der Turm bietet einen spektakulären Blick auf die landschaftlich reizvolle Lüneburger Heide.

Hotel

Das traditionsreiche Hotel Neetzer Hof ist nur 14 km von Lüneburg entfernt und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Freizeit- und Urlaubsgestaltung. Die Geschichte des Hauses reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Im Laufe der Zeit hat es sich im Hinblick auf den Tourismus und als historisches Symbol der Gemeinde zu einer echten Institution entwickelt. Das hoteleigene Restaurant La Patatina ist in der ganzen Region bekannt und bietet eine sehr abwechslungsreiche Speisekarte mit stets frisch zubereiteten, saisonalen Gerichten. Genießen Sie beispielsweise köstliche Scholle oder frischen Hering und verkosten Sie einen der ausgezeichneten deutschen, italienischen und spanischen Weine. Im Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt, der verschiedene Produkte des täglichen Bedarfs anbietet. Das Personal des Hotels steht den Gästen des Hauses außerdem bei Fragen rund um die Region und das Freizeitangebot jederzeit zur Verfügung. Für Golfer ist der Neetzer Hof ein ideales Reiseziel. Rund um das Hotel gibt es sechs verschiedene Golfclubs mit gepflegten und abwechslungsreichen Plätzen. Anlagen wie der Golfclub Adendorf oder der Golfclub Göhrde sind für ihre entspannte Atmosphäre und ihre anspruchsvollen Golfplätze bekannt.

Zimmer

Das Hotel Neetzer Hof bietet seinen Gästen traditionell und komfortabel eingerichtete Zimmer mit WC und Dusche. Im gesamten Haus gibt es kostenlosen WLAN-Internetzugang. Alle Zimmer sind mit Fernseher, Schreibtisch und bequemen Sesseln ausgestattet. Im Zimmer mit Extrabett dürfen Kinder unter 15 Jahren schlafen. Das Hotel verfügt über 3 Einzelzimmer.

Beachten Sie, dass

Hinweis: Nur Kinder unter 15 Jahren dürfen im Extrabett schlafen.

Mehr anzeigen

Sehenswert

  • Bleckede (8.1 km)

    Unternehmen Sie einen Ausflug nach Bleckede und besuchen Sie das Elbschloss der Stadt. Das von einem Wassergraben umgebene Schloss ist auf den Resten einer Burg erbaut worden, die erstmals 1287 erwähnt wird. Es gibt eine Aussichtsplattform an der Spitze des Turms, die einen wunderbaren Ausblick bietet. Auf der Burg selbst gibt es eine interessante Ausstellung über die einzigartige Flusslandschaft an der Elbe. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bleckede gehört u.a. die historische Barockkirche der Stadt. Im Stadtteil Breetze befindet sich ein Findlingsgarten mit Findlingen aus dem Gebiet rund um Bleckede.

    Bleckede
    Durch die Altstadt Bleckede können Sie noch die Atmosphäre der Vergangenheit einatmen, oder den Aussichtsturm von Schloss Bleckede besuchen.
  • Lüneburg (17.5 km)

    Lüneburg am Fluss Ilmenau ist eine mittelalterliche Stadt, die durch den Handel mit Salz reich wurde, oder weißes Gold, wie es damals genannt wurde. Es ist wahrscheinlich eine der schönsten Städte in Nord-Deutschland und hat eine Geschichte von über 1000 Jahren. Dementsprechend viel gibt es zu sehen und erleben. Es gibt viele sehenswerte Orte in der Stadt mit ihrer guten Atmosphäre. Und Sie können überall ein Glas Bier bekommen, während Sie die schöne Aussicht auf die vielen schönen Fachwerkhäuser genießen, die das Stadtbild dominieren. Versuchen Sie möglichst an „Am Sande“ zu beginnen, in der Nähe der St. Johannis Kirche, oder machen Sie einen Ausflug mit der Pferdekutsche, um die Stadt zu den schönsten Vierteln zu umrunden.

    Lüneburg
    Die mittelalterliche Salzstadt Lüneburg hat viele interessante Ecken, die es zu erkunden lohnt.
  • Uelzen (38.8 km)

    Besuchen Sie die charmante Stadt Uelzen, die am besten für ihren „Hundertwasser- Bahnhof“ bekannt ist. Die faszinierende und bunte Bahnhofsstation ist eine der schönsten der Welt und man kann eine spannende Rundtour gegen eine kleine Gebühr buchen. Sehen Sie sich auch die gotische Kirche St. Stadt Marien an, mit ihrem über 86 m hohen Kirchturm und einer Apostelkapelle aus dem Jahr von 1350. Auch das schöne Schloss des Holdenstedt in einer herrlich grünen Umgebung ist einen Besuch wert. Das Schloss beherbergt das Stadtmuseum der lokalen Geschichte. Hier können Sie alles über die Stadt und die Region und ihre lange Geschichte lernen. Lohnenswert sind auch die hier stattfindenden Kunstausstellungen.

    Uelzen
    Der faszinierende und farbenfrohe Bahnhof ist einer der schönsten der Welt
  • Barfusspark Egestorf (47.3 km)

    Im Barfusspark Egestorf erwartet die ganze Familie ein einzigartiges Erlebnis: Lernen Sie die Natur einmal von ganz anderer Seite kennen und stellen Sie die Füße dabei einmal in den Mittelpunkt. Auf dem ca. 14 Hektar großen Naturerlebnispark warten 2,7 km Wanderwege mit 60 verschiedenen Hindernissen aus natürlichen Materialien. Der perfekte Ort für einen schönen Spaziergang im Wald! Im Park gibt es u.a. auch einen kleinen Kiosk, in dem man Erfrischungen kaufen kann.

    Barfusspark Egestorf
    Erleben Sie die Natur barfuss, im Barfusspark Egestorf.
  • Lüneburger Heide (55.6 km)

    Die Lüneburgere Heide ist eine landschaftlich besonders reizvolle Region, die ideal zum Wandern und Radfahren geeignet ist. Genießen Sie die frische Luft und die blühende Heide, über der im Winter eine dünne Frostschicht liegt. Die Lüneburger Heide ist auch wegen ihrer faszinierenden Moore, ihrer Feuchtgebiete und Flusstäler bekannt. Die Region liegt zwischen Hamburg, Hannover und Bremen und ist eines von Deutschlands größten Moorgebieten. Seit knapp hundert Jahren werden Natur und Umwelt über die Einrichtung von Naturschutzgebieten und speziellen Naturparks besonders geschützt.

    Lüneburger Heide
  • Heide Park Soltau (67.7 km)

    Vermissen Sie etwas Wind in den Haaren oder den Kitzel im Magen, so empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Heide Park Soltau, Norddeutschlands größtem Freizeit- und Familienpark. Hier können Sie die Schnelligkeit der gigantischen Achterbahn erleben oder Gänsehaut bekommen, wenn Sie das Transsylvanien der Vampire besuchen. Sie können mit Leichtigkeit einen ganzen Tag im spaßigen Vergnügungspark verbringen.

    Heide Park Soltau
  • Hamburg (69.5 km)

    In der Millionenstadt Hamburg finden Sie viele Museums und Restaurants und Sie haben sehr gute Shoppingmöglichkeiten. Machen Sie eine Kanalrundfahrt und entdecken Sie Hamburg aufs Neue. Ein besonderes Erlebnis ist der Fischmarkt, wo Sie ausser Fisch auch preiswerte Kleidung, grüne Pflanzen und DVDs kaufen können. Die ersten Marktstände öffnen im Sommer um 5:30 Uhr und im Winter um 7:00. Hamburg ist die zweitgrösste Stadt in Deutschland, und ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell das Zentrum für das gesamte Norddeutschland. Flächenmässig ist Hamburg sieben Mal größer als Paris und mehr als doppelt so gross als London. Das gibt damit sehr gute Verhältnisse für Touristen. Hamburg ist eine schöne Stadt mit vielen charmanten Orte und ein pulsierendes Nachtleben.

    Hamburg
    Hamburg
  • Weihnachtsmarkt in Lüneburg (17.9 km)

    Lassen Sie sich in Lüneburg in Weihnachtsstimmung bringen. Das ganze Jahr über sieht die Stadt wie eine Szene aus einem Märchen der Gebrüder Grimm aus, aber im Dezember wird sie mit ihrer wunderschönen Weihnachtsbeleuchtung und Märchenstimmung noch viel festlicher. Mit Attraktionen und Erlebnissen für Jung und Alt ist der beliebte Lüneburger Weihnachtsmarkt ideal für die ganze Familie und perfekt für einen Tagesausflug von Hamburg.

    Lüneburg ist bekannt für seine alten Gebäude und Kirchen, und in keiner anderen Jahreszeit sieht die Stadt imponierender aus als im Dezember mit seinem berühmten Weihnachtmarkt. Das Weihnachtsprogramm bietet jede Menge Unterhaltung und Attraktionen für Erwachsene und Kinder. Genieβen Sie den Duft des warmen Weihnachtsgebäcks und köstlichen Glühweins, während Sie noch Ihre letzten Weihnachtseinkäufe erledigen. Später dann am Abend können Sie lokale Delikatessen und ein kaltes Weiβbier genieβen.

    Lüneburg, sowie das darumliegende Gebiet, sind immer eine Reise wert. Sie können den Weihnachtsmarkt aber auch mit einem Tagesausflug von Hamburg verbinden. Lüneburg liegt ungefähr 50 Kilometer südöstlich von Hamburg und die Zugfahrt dauert nur eine halbe Stunde.





    Weihnachtsmarkt in Lüneburg
    Weihnachtsmarkt in Lüneburg
Mehr anzeigen

Karte

Hotel Neetzer Hof
Bleckeder Landstr. 1 21398 Neetze

Kinderrabatt

Um Kinderrabatt zu nutzen müssen mindestens 2 bezahlende Erwachsende im Zimmer sein.
Der genaue Kinderrabatt sehen Sie im Buchungsformular.

Doppelzimmer
Kind 0~5.99 J. im Bett der Eltern 100% rabat
Kind 6~11.99 J. im Extrabett 65% rabat
Kind 12~14.99 J. im Extrabett 35% rabat